* Startseite     * Archiv



* Themen
     Kulturindustrie, Praxis
     Kulturindustrie, Theorie
     Israel, vermischtes
     Politik, sonstige
     Neulich draußen
     Alltagswahnsinn

* Links
     Smashing Magazine
     code cult
     nichtidentisches
     Café Critique
     Zovjet Blog
     Shop Freelancer
     Berlin Termin
     wartezeit überbrücken
     Subwave
     La Banda Vaga Freiburg
     Schlechtes Wetter Hamburg
     scrupeda
     classless
     Sphinx
     Volker Radke
     Sexy Kapitalismus
     Krautkillah Soundsytem
     Praxis Records
     Ragga Jungle.com
     raggacore.com
     C8 - Breakcore portal
     Hagalil - Informationsportal






Amen Break

Der Videokünstler Nate Harrison hat einen Vortrag über die Geschichte des Amenbreaks mit Klangbeispielen erstellt, der sich intensiv mit Fragen des Sampling und Copyrights auseinandersetzt. Ursprünglich auf Vinyl gepresst (wer schnell zuschlägt, kann die limitierte Platte für 20 Euro im Kunstverein in Hamburg erstehen) und als Audioinstallation realisiert, gibt es auch ein Video davon, dass man sich auf der Webseite von Harrison ansehen kann.

Can I Get An Amen?, 2004
recording on acetate, turntable, PA system, paper documents
dimensions variable
total run time 17 minutes, 46 seconds

http://nkhstudio.com/
10.10.06 12:18
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung